regionale.solingen.de

Regionale 2006 in Solingen und im Bergischen Städtedreieck.

Sie sind hier:Startseite
Silhouette

www.solingen.de

Korkenziehertrasse

Korkenziehertrasse

Die Trasse
Die Trasse der ehemaligen Korkenzieherbahn stellt eine ideale Verbindung zwischen dem neuen Stadtquartier Südliche Innenstadt, der Innenstadt, Wald, Gräfrath bis zur Stadtgrenze an der L 357 n dar. Die Trasse wurde im Rahmen der Regionale 2006 zu einem Fuß- und Radweg umgebaut.

Seit dem 26.08.2007 sind das letzte Teilstück bis zur Stadtgrenze an der L357n sowie die beiden Brücken Carl-Ruß-Straße und Wuppertaler Straße fertiggestellt.

Grundlage des Ausbaus sind die Planungen der Planergruppe Oberhausen. Diese hat sich auch über durchgängige Gestaltungsmerkmale Gedanken gemacht, die einen Wiedererkennungseffekt gewährleisten.

Die Realisierung erfolgte in 4 Bauabschnitten:

  • 1. BA: von der Lagerstraße bis Brücke Kasinostraße
  • 2. BA: von der Brücke Kasinostraße bis Brücke Carl-Ruß-Straße
  • 3. BA: von der Brücke Carl-Ruß-Straße bis Brücke Oberhaaner Straße
  • 4. BA: von Brücke Oberhaaner Straße bis zur L 357n.

Eine ganze Menge ist seit Ende 2002 passiert. Hier ein kurzer Abriss:
Ende 2002:      Erwerb der Trasse
1. Juli 2003:     Beginn der Bauarbeiten am Gleisdreieck
19. Juni 2004:  offizielle Eröffnung des 1. Bauabschnitts
Juli 2004:         Beginn der Bauarbeiten am 2. Bauabschnitt
1./2. Juli 2005: offizielle Eröffnung des 2. Bauabschnitts
Juli 2005:         Beginn der Bauarbeiten am 3. Bauabschnitt
22. Sept. 2006: offizielle Eröffnung des 3. Bauabschnitts und damit erstmals die Möglichkeit, vom ehemaligen Solinger Hauptbahnhof bis ins Herz von Gräfrath auf der Trasse zu radeln
26. Aug. 2007: offizielle Einweihung der beiden Brücken Carl-Ruß-Straße und Wuppertaler Straße

Allen Bauabschnitten ging eine intensive Bürgerbeteiligung voraus. Immer mehr Bürgerinnen und Bürger nahmen daran im Laufe der Zeit teil, viele ihrer Wünsche konnten berücksichtigt werden. Überhaupt nehmen die Menschen in Solingen großen Anteil an dem Projekt.
So konnten Dank der vielen kleinen und großen Spenden Solinger Bürger und Firmen neben den Brücken auch Bänke, Meilensteine oder Beleuchtungselemente umgesetzt werden.

Ansprechpartner:
Artur Pach
Technischer Betrieb Straßen und Grün
Ingenieurbüro Grünflächen
Bonner Straße 100
Fon: 290 6655
eMail: a.pach@solingen.de

Spatenstich
Spatenstich 01.07.2003

Eröffnung 1. Bauabschnitt
Eröffnung des ersten Bauabschnitts am 19.06.2004

Eröffnung 3. Bauabschnitt
Eröffnung des dritten Bauabschnitts am 22.09.2006

Korkenziehertrasse - Karte
Die Karte erhalten Sie in den Bürgerbüros
Zur Karte




Stadt Solingen

WebRedaktion

 

Webmaster@solingen.de