stadtplanung.solingen.de

Planung für die Zunkunft.

Sie sind hier:Startseite > Planen & Verkehr > Stadtplanung > Denkmalpflege
Silhouette

www.solingen.de

Denkmalschutz und -pflege

Denkmalschutz und -pflege

Mit Denkmalen in Solingen verbinden die Einwohner und Besucher dieser Stadt die unterschiedlichsten Vorstellungen:
Während die einen zuerst an die sogenannten Highlights wie den Klosterbereich Gräfrath, Schloss Hackhausen oder Schloss Burg denken, fallen den anderen die vielen schwarzweißen Fachwerkhäuser ein, die - in den Hofschaften gelegen - vielfach das Landschaftsbild Solingens prägen.

Mittlerweile hat sich allgemein die Erkenntnis durchgesetzt, dass auch Fabrikationsgebäude neben den Kotten, Hämmern und Mühlen als Industriedenkmale bedeutend für die Geschichte der Stadt sind und daher Denkmalwert besitzen.

Hinzu kommt noch, dass auch ganze Stadtteile oder Siedlungen als Denkmalbereich geschützt sind, wie u.a. die Ortskerne von Gräfrath und Wald.

In Solingen stehen bisher knapp 1000 Einzeldenkmale und 4 Denkmalbereiche unter Schutz.

Bei baulichen Maßnahmen an den geschützten Objekten selbst aber auch in der engeren baulichen Umgebung gilt ein besonderer Genehmigungs- bzw. Erlaubnisvorbehalt durch die Denkmalbehörde der Stadt.
Hier wird kostenlos informiert, beraten und vermittelt, aber auch geprüft und beschieden.

 




Stadt Solingen

WebRedaktion

 

Webmaster@solingen.de