klimaschutz.solingen.de

Solinger Aktionen zum Klimaschutz.

Sie sind hier:Startseite > Umwelt, Bauen, Wohnen > Klima & Energie > Solinger Kompetenznetz für Ihre Gebäudemodernisierung
Silhouette

www.solingen.de

Solinger Kompetenznetz für
Ihre Gebäudemodernisierung

Solinger Kompetenznetz für
Ihre Gebäudemodernisierung

Das So.Ko Gebäude ist ein Zusammenschluss von qualifizierten Handwerkern, Architekten, Ingenieuren, Planern und Energieberatern aus Solingen.

Unser Ziel ist es Sie bei der energetischen Modernisierung Ihres Gebäudes zu unterstützen.

Qualität wird bei uns groß geschrieben. Alle Mitglieder des So.Ko Gebäude haben sich einer Reihe von Qualitätskriterien verpflichtet sowie den Energiekodex unterzeichnet.

Wir bündeln unsere Kompetenzen aus verschiedenen Fachrichtungen unter einem Dach. Das So.Ko Gebäude ist somit in der Lage Sie ganzheitlich bei Ihren Modernisierungsvorhaben zu unterstützen: von der Energieberatung über die Maßnahmenplanung bis hin zur Maßnahmenumsetzung.

 

Mitglieder und Partner

Mitglieder im So.Ko Gebäude sind einzelne Betriebe oder Büros, die im Bereich der energetischen Gebäudemodernisierung ihre Dienstleistungen anbieten. Wählen Sie aus der Liste der Mitglieder Ihren Ansprechpartner aus.

Partner des So.Ko Gebäude sind zum Beispiel Institutionen, Finanzinstitute oder Energieversorger. Diese unterstützen das So.Ko Gebäude in verschiedenen Bereichen, z.B. Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungsorganisation oder Informationsvermittlung. Informieren Sie sich über unsere Partner.

Geschäftsführung

Die Geschäftsführung des So.Ko Gebäude liegt bei der Stadt Solingen, Stadtdienst Natur und Umwelt, Klimaschutzmanagement, Frau Viétor. Für Fragen steht Ihnen Frau Viétor zur Verfügung (Tel. 290-6588, b.vietor@solingen.de).

Hintergrund

Die Stadt Solingen möchte der qualitativ hochwertigen energetischen Gebäudemodernisierung Auftrieb verleihen und somit einen Beitrag zur Umsetzung des vom Rat beschlossenen integrierten Klimaschutzkonzeptes (IKSK) leisten. Im IKSK wurden große Potenziale ermittelt, die Heizenergieverbräuche zu reduzieren, CO2-Emissionen zu senken und somit einen Beitrag zum kommunalen Klimaschutz zu leisten.
Zugleich sind mit der energetischen Gebäudemodernisierung große lokale Wertschöpfungspotenziale verbunden, die genutzt werden sollen.
Erfahrungen aus anderen Städten belegen den Erfolg einer kooperativen Herangehensweise in Netzwerken zur Förderung der energetischen Gebäudemodernisierung. Die Stadt Solingen hat in einem partizipatorischen Prozess und in enger Kooperation mit den relevanten Akteuren vor Ort passgenaue, auf die Stadt abgestimmte Netzwerkstrukturen etabliert, um dieses Potenzial zu nutzen.

Logo So.Ko Gebäude



 

Weitere Informationen

Expertensuche, Veranstaltungshinweise,
Förder- und Beratungsangebote, finden Sie auf den Seiten von ALTBAUNEU

 

Mitglieder des Netzwerkes

Hier finden Sie alle Mitglieder im Netzwerk

 

Netzwerk-Partner

Hier finden Sie alle Partner des Netzwerkes

Downloads

Hier finden Sie unsere Qualitätskriterien und den Energiekodex

 

 




Stadt Solingen

WebRedaktion

 

Webmaster@solingen.de